baugrundsued de Leistungsspektrum Erdsonden Privater Wohnungsbau Damit die Anlage perfekt arbeitet

Damit die Anlage perfekt arbeitet

Damit die Anlage perfekt arbeitet

Anschlussarbeiten Systemskizze eines Anschlusses einer Erdsondenanlage

Eine Erdsondenanlage von BauGrund Süd ist mehr als nur die Bohrung und die Erdsonde. Auch den Anschluss der Erdsonden bis ins Gebäude oder bis zur Wärmepumpe und die behördliche Genehmigung bekommen Sie bei uns – alles aus einer Hand.

Gebäudeanschluss
Für die Verbindung der Sonden installieren wir die erforderlichen Verteileranlagen und verbinden die Erdsonden durch in Leitungsgräben verlegte Anschlussleitungen mit dem Gebäude.

Die Gebäudeeinführung in das Hausinnere erfolgt inklusive aller notwendigen Armaturen und Vorrichtungen.

Abschließend wird das System geprüft und mit dem entsprechenden Wärmeträgermittel befüllt.

Anschluss der Wärmepumpe
Auf Wunsch übernehmen wir auch den fachmännischen Anschluss an Ihre Wärmepumpe mit der Montage der Umwälzpumpe und des Ausdehnungsgefäßes. Die Leitungen werden dabei mit einer Kälteisolierung isoliert.

Sie wünschen eine persönliche Beratung durch einen
BauGrund Süd Fachmann?

Sie möchten wissen, ob bei Ihnen eine Bohrung möglich ist?